Wir testen und berichten über Erotikshops im WWW

Erotik-/Sexshops gibt es im Internet wie Sand am Meer.

 

Wir möchten euch über unsere Erfahrungen berichten... gerne nehmen wir auch eure Vorschläge bzw. Erfahrungen auf bzw. weitere Shops genauer die Lupe. Schreibt uns einfach unten in die Kommentare - wir sind gespannt!

 

 

Palora.de

Durch einen Tipp bin ich auf diesen Shop aus Flensburg gekommen und bin wirklich begeistert: eine tolle Auswahl von unterschiedlichen Produkten, welche man in dem ansprechend gestalteten Shop auch schnell finden kann. Und was ich bislang so in keinem anderen Shop gefunden habe: eine mehr als ausführliche Beschreibung zu (fast) jedem Produkt! Es ist ja so: manchmal überlege ich mir schon aufgrund der Form oder neuen Funktionen, wie das Lovetoy denn funktioniert bzw. was es bewirken soll... da habe ich mich dieses Mal einfach durch die Produktbeschreibungen auf der „Palora“-Seite durchgeblättert und mich letztendlich für das unten näher beschriebene, optisch schicke und ausführlich erklärte Toy entschieden. Ich wurde nicht enttäuscht – eben auch aufgrund der Beschreibung im Shop. Wem der lange Text zu viel ist, der kann sich natürlich auch an die Kurzbeschreibung halten...

 

Ein weiterer Pluspunkt ist der kostenlose und zügige Versand. Ja, manchmal ist es schon unglaublich, welche Kosten viele Onlinehändler dem Käufer aufzwingen. Überhöhte oder gestaffelte Versandkosten sind leider keine Seltenheit. Hier macht sich „Palora“ sofort sympathisch: man bezahlt einfach keine Versandkosten. Und der Versand war fix: innerhalb 48 Stunden hatte ich mein Spielzeug in der Hand (hätte ich vormittags bestellt, wäre das Toy sogar noch am gleichen Tag verschickt worden) – ohne dass der Postbote mitbekommen hat, dass er mir ein Sextoy gebracht hat ;)

 

Zum Thema Retouren kann ich (noch) nix sagen; hier ergänze ich ggfl. meinen Bericht gerne, wenn ich doch mal zukünftig etwas zurückschicken muss.

 

Alles in allem kann ich euch „Palora.de“ ans Herz legen zum Stöbern, sich informieren und einkaufen. Viel Spaß dabei :-)

 

PS: Und solltet ihr Ideen für das „weltbeste Sextoy aller Zeiten“ haben, dann macht doch beim Gewinnspiel von Palora mit. Es gibt 1.500,- Euro zu gewinnen und der beste Vorschlag wird produziert.

 

Unser Testprodukt aus dem Palora-Shop:

Schick & sexy – nein, wir reden hier nicht von ein paar neuen Schuhen, sondern von einem Sextoy! Es handelt sich um einen geschwungenen Vibrator, welcher mich an einen Schwanenhals bzw. ein stilisiertes Seepferdchen erinnert - den Delight Deluxe Vibe.

 

Er besteht aus zwei Materialien: einem glatten Kunststoff (weiß, der unbewegliche Teil) und aus weichem Silikon (schwarz, biegsam und beweglich); es gibt ihn auch noch in der Kombi schwarzer Kunststoff und beerenfarbiges Silikon. Mit ca. 14,5 cm ist er auch nicht der Längste und den Vibras... aber er ist aufgrund seiner Form und den eingebauten Geschwindigkeiten bzw. Modi echt vielseitig: die Steuerung funktiert wie bei vielen FF-Vibras über „+“ und „-“ Tasten. Die ersten Varianten sind eine Steigerung der Geschwindigkeit; hat man hier die höchste Stufe erreicht, sollte man noch man etwas länger die „+“-Taste drücken... dann verändern sich nämlich die Schwingungen! Auf den höchsten Stufen vibriert das ganze Gerät und eignet sich dadurch auch als Partner-Spielzeug sehr gut.

 

 

 

Durch die geschwungene Form ist er eine klasse Kombi aus Aufliege- und Inside-Vibrator mit G-Punkt-Stimulation, den man gut in die Dusche mitnehmen kann. Er ist griffig durch die „Schlaufe“ (einfach über den Finger hängen) und lässt sich in dieser Position auch blind bedienen.

 

Fazit: Optisch hat er mich neugierig gemacht, im Handling hat er uns überzeugt... und wenn ich „jammern“ dürfte auf hohem Niveau, dann würde ich mir einen extra Ausschaltknopf wünsche und Silikon, an welchem im trockenen Zustand des Materials nicht jeder Fussel hängen bleibt.

  

 

Sexshop Avenja

Heute möchte ich euch einen weiteren Erotikshop vorstellen, der ursprünglich in Spanien beheimatet ist, aber nun schon in 6 Ländern, u.a. auch Deutschland, vertreten ist. Der Shop hat eine ansprechende, klare Website, die keinen Hehl daraus macht, bei sämlichen Spielarten der Erotik zu Hause zu sein. Wobei es nicht nur darum geht, das entsprechende Equipment bzw. Spielzeug an den Mann und an die Frau zu bringen, sondern eben auch fundierte Informationen zu liefern.

 

So gefällt es mir, dass die Toys ausführlich beschrieben werden – entweder tabellarisch mit Größen- und Materialangaben, die leider manchmal ungenau übersetzt wurden, ob sie flexibel sind oder wie man sie reinigen soll. Wer gerne mehr liest, kann auch die ausführliche Textbeschreibung durchlesen. Man merkt zwar manchmal, dass die Beschreibungen aus einer anderen Sprache übernommen wurden, was aber der Information keinen Abbruch tut.

 

Der Bestellvorgang ist einfach: ab in den Warenkorb mit dem ausgesuchten Teil oder auf die Wunschliste. Man kann auch einen Produktvergleich machen, was ich sehr gut finde. So brauche ich nicht mehrere „Fenster“ aufmachen, sondern habe eine übersichtliche Liste innerhalb einer Website zum vergleichen.

 

Zur Bestellung ist dann eine Anmeldung mit Emailadresse und Passowort notwendig. Im weiteren Verlauf können auch Gutscheine eingegeben werden. Als Zahlarten gibt es eine gute Auswahl an Kreditkarten, Paypal oder Sofortüberweisung per Klarna. Geliefert wird per DPD. Leider bekommt man während des gesamten Bestellvorgangs keine Informationen über die Versandkosten; hier sollte von Verkäuferseite noch dafür gesorgt werden, dass die Versandkosten bereits beim Produkt für den Käufer zu erkennen sind. Ich habe für meine Bestellung 5,86 Euro für ein Paket bezahlt; nicht außergewöhnlich, aber auch nicht günstig. Angeboten wird eine Lieferung in 2 – 5 Tagen... meine Testbestellung war innerhalb von 4 Tagen da, wobei sich in der Lieferzeit noch ein Wochenende befand; daher ist die Versandzeit völlig in Ordnung. Das Testprodukt „Rocks Off – Rodeo“ kam sehr gut verpackt an, neutral gehalten, so dass der Nachbar, welcher das Paket entgegen nahm, nicht erkennen konnte, was sich darin befand.

 

Alles in allem habe ich manchmal das Gefühl, der Shop mit dem spanischen Impressum steht auf dem deutschen Markt noch am Anfang; wobei Features wie Auftragsverlauf, Abos, Wunschzettel und Transaktionen den Kontobereich sehr kundenfreundlich gestaltet sind. Das habe ich bislang nur bei wenigen Onlineshops so gut erlebt. Auch ist die Kommunikation einfach und schnell; in meinem Fall hatte ich mehrmals Mailkontakt und bekam immer schnell eine Rückmeldung.

 

All dies und die wirklich gute Auswahl an Produkten, die teilweise über den „normalen Standard“ hinausgehen und auch Hersteller anbieten, die nicht überall zu bekommen sind, lassen mich euch diesen Sexshop „Avenja“ gerne empfehlen.

 

Unser Testprodukt aus dem Avenja-Shop:

Rocks Off RO-DEO „Platinum Edition“

 

„Ride it Cowgirl... Ye Haw!“ - Na, wenn das schon auf der Verpackung steht, dann ist der Name „Rodeo“ doch Programm, oder? Dieser außergewöhnliche Vibrator besteht aus Silikon, der sich ein wenig pelzig anfühlt (daher bleibt auch so mancher Fussel daran hängen). Der untere Teil besteht aus Hartplastik, nur die Auflagefläche ist wieder gummiert. Das Spielzeug lässt sich mit dem mitgelieferten Kabel aufladen (es gibt 4 Steckdosenaufsätze für versch. Länder dazu); die Ladezeit beträgt ca. 2 Stunden, dann kann es losgehen.

 

2 Motoren verbergen sich in dem recht großen Spielzeug (ca. 17 x 15 cm), die jeweils ein Horn zum Vibrieren bringen. Diese lassen sich getrennt von einander in je 7 Stufen/Variationen bewegen. Das längere Horn ist ca. 11 cm, die kürzere Spitze ca. 4 cm lang. Die Lautstärke ist erstaunlich leise!

 

Der Rodeo eignet sich prima als Partnerspielzeug, denn mit dem gebogenen Griff ist er auch gut vom Partner bzw. der Partnerin zu führen. Da sich die beiden Bedienknöpfe an der Unterseite befinden, kann das ungestörte Liebesspiel beginnen – auch in der Dusche, denn der Vibrator ist wasserdicht.

 

Wer also einen Hingucker verschenken oder sich selbst einen echt heißen „Ride“ mit Explosionsvergnügen gönnen will, der sollte sich den „RO-DEO“ im Avenja-Shop ruhig genauer anschauen :-)

  

Kommentare

Bitte geben Sie den Code ein
* Pflichtfelder
Es sind noch keine Einträge vorhanden.
Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Kathrin Nievelstein - Hinweis: Bei allen Berichten handelt es sich um die subjektive Meinung der Autorin. Diese stellen keine objektive Berichterstattung dar. Daher ohne Gewähr.