Aufkleber für alle "Lebenslagen" - Avery-Zweckform Living

Ordnung ist das halbe Leben – wie oft habe ich schon als Kind dieses Satz gehört? Nun, er gehörte zu den Lieblingssätzen meiner Eltern ;) und dann hieß es „Kinderzimmer aufräumen“!

 

Auch heute „müssen“ meine Kinder ihre Zimmer aufräumen – aber mit Hilfe von Aufklebern, die sie selbst aufkleben, umändern bzw. beschriften dürfen, klappt das meist viel besser als bei mir früher...

 

Wir haben dazu eine ganze Auswahl an Avery-Zweckform Aufklebern, die ihr großes „Living“-Sortiment in insgesamt 5 Bereiche aufgeteilt haben: Kinder, Deko, Küche, Haushalt und Werkstatt & Garten, von „Duo Schreib & Spiel“ zur Verfügung gestellt bekommen, bei denen ihr diese natürlich auch über den Onlineshop bestellen könnt.

Für die Mädels habe ich verschiedene Aufkleber „Kennzeichnung von Sammelboxen, Stiften und Büchern“ zur Auswahl bereit gestellt, die mit frischen Farben in grün, gelb, blau, orange, rosa und kindlichen Tierzeichnungen verziert sind. Meine Kleine hatte ihre Freude daran, damit ihre Kisten und Spielzeugboxen zu dekorieren und dann zu bemalen. So weiß sie nun ganz genau, wo Lego, Playmobil oder Puppenzubehör zu finden ist. Mir haben auch die reflektierenden Etikette gefallen, denn damit haben wir einen älteren Fahrradhelm wieder aufgepeppt: einfach kleine Herzen ausschneiden und aufkleben. Auch die Textil-Etiketten kamen zur Anwendung: ich habe sie in die Gummistiefel geklebt (es gibt nämlich viele rosa Gummistiefel in der KiGa-Gruppe ;)). Sie halten gut und sind laut Anleitung auch waschbar.

Ideal zu Weihnachten ist die „Deko“-Reihe von Avery-Zweckform: Da ich dieses Jahr u.a. Selbstgemachtes verschenke und dazu hübsche Glasbehälter besorgt habe, war ich auf der Suche nach passenden Anhängern bzw. Aufklebern. Ich habe mich für die wiederbeschreibbaren Tafel-Aufkleber aus der Livingreihe entschieden. Sie werden mit weißen Schnüren geliefert, sind mit einem Klickvreschluss verschließbar und sollte man ein Kreidestrich daneben gehen, lässt sich dieser abwischen und erneuern. Die Tafelanhänger gibt es in versch. Formen und Größen sowie als Aufkleber. Auch die Metallrahmen mit Einsteckschilder kamen mir gerade zur rechten Zeit, denn ich wollte meine Ikea-Pappschachteln endlich mal neu beschriften. Dazu klebte ich einfach einen Metallrahmen über die alte Beschriftung und vorbei sind die Zeiten von Aufklebern, denn die Einsteckschilder lassen sich ja auswechseln ;) Klasse!

Ein ähnliches System – nur meiner Meinung nach nicht so schick – gibt es in der „Haushaltsreihe“ von Avery-Zweckform Living: selbstklebende Folientaschen mit Einsteckschilder nehme ich nun für Ordner, die ich immer mal wieder neu beschriften muss. Und es gibt große Aufkleber für Kartons (wie z.B. Umzugskartons) oder kleine Kisten – so weiß ich nun auch, was ich in welcher Vorratskiste drin habe ;) Jaaaa, meine Eltern hatten schon Recht: Ordnung ist das halbe Leben :-)

 

Wobei ich besonders die Etikette für die Küche liebe – diese nutze ich schon seit vielen Monaten und bin begeistert, wie leicht sie sich aufkleben, beschriften und wieder ablösen lassen... ideal für selbstgemachte Marmelade: wenn das Glas leer ist, lässt sich der Aufkleber rückstandslos entfernen – das klappt auch, wenn man das Glas vorher in der Spülmaschine hatte! Denn wer kennt nicht die Aufkleber, die sich entweder in der Spülmaschine auflösen oder nicht mehr richtig ablösen lassen? Der „pappige“ Kleber, den man dann nur noch schwer vom Glas bekommt? Ich kann auch aus Erfahrung sagen: mit den Avery-Zweckform „Living“ Aufklebern ist das Vergangenheit – daher habe ich diese schon seit langem immer auf Vorrat im Haus: für Selbstgemachtes und für Eingefrorenes, wobei ich jetzt hier was Neues kennengelernt habe: beschreibbare Kunststoff-Clips. Die normalen Clips habe ich ja schon lange in Gebrauch (ich liebe die bunten Ikea-Klipse, ihr auch?)... aber nun gibt es von Avery-Zweckform welche, die man zusätzlich beschreiben kann. Praktisch, wie ich finde – gerade für den Tiefkühler.

 

Ja, mich hat das Sortiment nicht nur überrascht – so eine Vielseitigkeit war unerwartet – sondern auch begeistert und daher möchte ich diese euch gerne empfehlen. Es gibt noch viel mehr Produkte zu entdecken... schaut doch mal rein in den Onlineshop von „Duo Schreib & Spiel“ (sponsored Post)

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Kathrin Nievelstein - Hinweis: Bei allen Berichten handelt es sich um die subjektive Meinung der Autorin. Diese stellen keine objektive Berichterstattung dar. Daher ohne Gewähr.