Fröhliche Kindermode von Maxomorra - fair & bunt!

Maxomorra ist ein Retro-Label für Kinderkleidung aus Schweden und hat sich voll und ganz der Bio-Mode, welche sozialverträglich produziert wird (GOTS-zertifiziert) verschrieben. Dabei kann Maxomorra aber auch mit einem guten Preis-Leistungs-Verhältnis aufwarten und ist somit wirklich eine Empfehlung wert... mal abgesehen von den zauberhaften Mustern und Schnitten der Kleidung!

 

Ich hab mich sofort in das Kleidchen mit den süßen Gänseblümchen "Daisy" verguckt: es trägt sich ganz leicht und angenehm auf der Haut, ist sauber vernäht und verarbeitet. Waschen übersteht das Kleid ohne Form- oder Farbveränderung und sowohl beim Auspacken, wie auch nach dem Waschen riecht das Kleidungsstück nicht unangenehm – ein wirklicher Pluspunkt!

 

Meine Kleine liebt es aufgrund der fröhlichen und kräftigen Farben und des großzügigen, luftigen Schnitts – sie kann darin spielen und toben, da zwickt und zwackt nix :-)

 

Somit ist dieses Kleid bzw. das Label Maxomorra eine absolute Empfehlung wert und bekommt von uns: kleiner & großer Daumen hoch!

 

 

Unsere Lieblings-Daisy, das leuchtet weiße Gänseblümchen auf grasgrünem Hintergrund hat meine Kleine nun auch als Hose und vorallem Beanie, die sie sehr gerne trägt. Das Material ist so schön dehnbar, dass die Mütze sicherlich noch eine Weile mitwächst, auch wenn sie manchmal wie eine Zwergenmütze ohne Zipfel ausschaut ;)

Im Sommerschlussverkauf konnte ich in einem holländischen Kinderbekleidungsgeschäft noch einige schöne Trägerkleidchen ergattern - meine Kleine trägt sie  im Herbst/Winter mit einem Langsarmshirt und einer Leggings bzw. Strumpfhose. Sie sind aber so groß, dass meine Tochter sie bestimmt nächstes Jahr noch als Hängerchen tragen kann :-) denn die Stoffqualität ist ausgezeichnet und auch mehrmals Waschen kann weder Schnitt noch Farben etwas anhaben. 

Sommer & Seepferdchen - das passt doch prima zusammen, oder? Außerdem bin ich ganz froh, mal einen anderen Farbton als Rosa in allen Variationen für meine kleine Prinzessin im Schrank zu haben :-) Auch hier habe ich im Sommerschlussverkauf noch ein Hängerchen ergattern können, welches meine Kleine jetzt gerne mit Langarmshirt und Strumpfhose im Kindergarten anzieht. Wenn sie eines dieser Kleider anhat, dann kommen oft interessierte Fragen der Mütter oder so manche Freundin sagt dann: Mama, das musst du mir auch kaufen! :-) Meine Tochter ist dann immer besonders stolz...

Unsere neuste Errungenschaft - danke an "Mami Netz" und Maxomorra Deutschland für diesen tollen Gewinn - ist ein Pullover mit Reißverschluss und Stehkragen mit zuckersüßen Birnen drauf! Wieder eines dieser außergewöhnlichen und farbenfrohen Mustern, die meiner Meinung nach das schwedische Kindermode-Label Maxomorra so besonders machen... ihr seht, ich bin wieder neu verliebt. 

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Kathrin Nievelstein - Hinweis: Bei allen Berichten handelt es sich um die subjektive Meinung der Autorin. Diese stellen keine objektive Berichterstattung dar. Daher ohne Gewähr.