Zwei Männer, das Glück & ich

Roman von Martina Gercke, erschienen Oktober 2019 im BOD Verlag, Paperback/Taschenbuch, 276 Seiten, ISBN 978-3750400566

 

 

„Haben Sie den Fragebogen ausgefüllt?“ Die Sprechstundenhilfe baute sich vor mir auf, die Hände in die Hüften gestützt. So aus der Nähe wirkte sie irgendwie furchteinflößend. Gegen sie kam ich mir wie Schlumpfine vor... (Auszug S. 80)

 

Müsst ihr jetzt auch grinsen? Mich hat die erfrischend lockere und moderne Sprache der mir bislang unbekannten Autorin Martina Gercke immer wieder ein Lachen ins Gesicht gezaubert.

 

Und dabei beginnt ihr neuster Roman eigentlich gar nicht lustig, denn Amelie findet an ihrem ersten Hochzeitstag heraus, dass ihr Mann eine andere hat. Sie jedoch hatte sich für ihn aufgeopfert und ihr eigenes Ich aus den Augen verloren.

 

Kopflos flüchtet sie in ein altes Cottage, in welchem es laut Dorfbewohner spukt. Und nicht nur das Nachtgespenst, sondern auch ein attraktiver Tierarzt erwarten sie in ihrem neuen Leben und erschweren die Suche nach einem neuen Lebensziel. Aber mit Hilfe neuer Freundinnen im Yogakurs und Kater Zorro findet die junge Frau bald ihren Weg...

 

Nun, die Geschichte ist vielleicht ein wenig vorhersehbar (auch ohne Spoiler), aber es macht Spaß, sie zu lesen. Sie ist unterhaltsam einmal aus der Sicht von Amilie und einmal aus der Warte von Tierarzt Harry erzählt. Die einzelnen Charaktere finde ich passend herausgearbeitet – angefangen vom kauzigen Taxisfahrer bis hin zur Tierarzthelferin und Yogalehrerin... fast wünscht man sich nach Chipping Campden und ich bin ehrlich: über eine Fortsetzung mit einem neuen Pärchen würde ich mich wirklich freuen.

 

Ein Wort noch zur Aufmachung: obwohl das Buch in einem Selfpublisher Verlag veröffentlicht wurde und man dies vielen BOD-Büchern ansieht, hat sich die Autorin hier sehr viel Mühe gemacht. Das Ergebnis finde ich sehr ansprechend! Besonders die Zeichnungen unter den Kapitelüberschriften ist süß und das Cover kommt herzerfrischend klar & schnörkellos auf den Punkt :-)

 

 

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Kathrin Nievelstein - Hinweis: Bei allen Berichten handelt es sich um die subjektive Meinung der Autorin. Diese stellen keine objektive Berichterstattung dar. Daher ohne Gewähr.