Süße Kürbis-Milchbrötchen

Werbung wegen Markennennung (kein Sponsoring)

Zutaten:

 

600 g Dinkelmehl (630er) oder Weizenmehl (550er)

100 g Zucker

1 Päckchen Trockenhefe

2 TL Pumpkin Pie Spice von Just Spices

6 g Salz

100 ml zimmerwarme Milch

150 ml Joghurt

150 ml Kürbispüree

60 g Butter (flüssig)

1 Ei

 

Zum Bestreichen:

2 EL Milch, Hagelzucker, Kürbiskerne

 

 

Zubereitung:

 

Alle Zutaten (bis auf die zum Bestreichen) zu einem weichen Teig verkneten. Knetzeit ca. 5 Minuten.

 

Danach abgedeckt 1,5 Stunden an einem warmen Ort gehen lassen.

 

Auf einer bemehlten Unterlage 8 Stücke teile und in eine, mit Backpapier ausgelegte, hohe Form legen.

 

Nochmals abgedeckt 30 Minuten an einem warmen Ort gehen lassen.

 

Backofen auf 180 Grad Umluft vorheizen.

 

Teiglinge mit Milch bestreichen. Mit Hagelzucker und Kürbiskerne bestreuen und im Backofen 30 Minuten backen.

 

Am Backtag schmecken die Milchbrötchen am besten ;) Guten Appetit!

 

Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen
© Kathrin Nievelstein

Hinweis: Ich verwende "Amazon-Affiliate-Links". Wenn du auf einen dieser Affiliate-Links klickst und ein Produkt kaufst, erhalte ich eine kleine Provision. Für dich fallen keine Gebühren oä an. Von dem Geld (zumeist wenige Cent/Produkt) kann ich u.a. die monatl. Hostinggebühren für die Website bezahlen. Vielen Dank!

Achtung: Bei allen Berichten handelt es sich um die subjektive Meinung der Autorin. Diese stellen keine objektive Berichterstattung dar. Daher ohne Gewähr.