Einrichtungsideen aus dem Onlineshop "bimago.de"

*Erfahrungsbericht / sponsored Post*

So langsam haben wir den Schnee und die Kälte der letzten Wochen hinter uns... die Sonne kommt raus, das Thermometer zeigt wieder Plusgrade und die Vögel zwitschern. Da regt sich bei mir jedes Jahr wieder die Lust auf neue Deko im Haus! Die „schwere“, eher dunklen Dekogegenstände und Bilder landen im Karton für den kommenden Herbst und frische Tulpen, helle Blüten- und fröhlich-bunte Dekoration und Bilder kommen nun an die Wände und auf Regal & Tisch. Einmal Durchatmen bitte :-)

 

Dieses Jahr haben wir uns vorgenommen, neue Bilder aufzuhängen und da habe ich beim Stöbern durch die Weiten des www die Plattform für Wanddeko „bimago.de“ gefunden. Uns hat sofort die unglaubliche Auswahl an Motiven und vor allem auch an Rahmen-Variationen gefallen, so dass es eine Weile gedauert hat, bis wir uns auf Motive und Kombinationen einigen konnten ;)

 

„Bimago.de“ bietet Wandbilder, Fototapeten, Wandtattoos, Acrylbilder und auch Paravents in ihrem Online-Shop an. Es gibt Motive für Kinder, eher asiatisch angehauchte, moderne Stile oder Landschaften und Blüten. Gerade die Wandbilder haben es uns angetan, denn man kann sich nicht nur das für sich passende Motiv aussuchen, sondern dieses meist noch in verschiedenen Farbvarianten und Größen. Außerdem gibt es das Motiv – wie z.B. unser Wunschmotiv mit den Kugeln – in diversen Rahmenvarianten, von mehrteilig bis Einzelbild. Da schon alleine diese Variationen herausstechen, war uns sofort klar: wir wollen ein mehrteiliges Bild haben!

 

Auch der „Way of Memories“ hat es mir angetan und wir konnten aus verschiedenen Farbgestaltungen – passend zur Einrichtung – und div. Größen auswählen. Hier haben wir uns für die kleinste Variante entschieden, um das Wandbild auch einfach mal nur so als Deko auf das Regal zu stellen... es wirkt übrigens wirklich gut und plastisch!

 

Die Bestellung war einfach, nachdem man sich aus der unglaublichen Fülle von Motiven das passende ausgesucht hat: Größe standardisiert oder individuell wählen, Printvariante und Spannrahmen wählen. Dann kann (sollte) man noch das passende Zubehör zum Aufhängen wählen und sogar eine persönliche Widmung ist möglich – ideal als Geschenk. Der Anbieter bietet mehrere, wie wir finden, kundenfreundliche Bezahlweisen wie z.B. Paypal an und dann heißt es Warten... bei den Wandbildern je nach Ausfertigung zwischen einer Woche für einen Druck und zwei bis drei Wochen für handgefertigte Bilder. Für uns völlig ok und die Lieferzeiten wurden auch eingehalten.

 

Die Überraschung beim Auspacken war groß: die Wandbilder waren ausgezeichnet in mehreren Lagen stamm gewickelte Folie verpackt, so dass es zu keinen Transportschäden kam... was war nämlich erst mal meine Befürchtung, wie man ein mehrteiliges Bild sicher verschicken will - „bimago.de“ hat es geschafft, was uns wirklich positiv aufgefallen ist.

 

Die Qualität der Bilder ist ausgezeichnet und die Motive wirken sowohl beim nahen Anschauen als auch aufgehängt aus der Ferne wirklich noch schöner als im Shop.

 

Vor dem Aufhängen bedarf es noch etwas Vorbereitung: die Zackenaufhänger müssen in die Spannrahmen eingeschlagen werden (also Hammer bereithalten und darauf achten, daß die Unterlage weich ist, um Beschädigungen an der Leinwand zu vermeiden).

 

Die ebenfalls bestellten Profihalterungen (Nagel mit Kunststoffnase) sind ausreichend vorhanden, allerdings für uns nicht nutzbar, da wir entsprechend in unsere Wände bohren müssen. Passende Schraubmöglichkeiten wurden im Shop nicht angeboten.

 

Ziemlich „tricky“ war das richtige Aufhängen des mehrteiligen Kugelbildes... leider gibt es dazu keine Schablone oder Bohrvorlage, was das Aufhängen wirklich sehr erschwert hat. Wir finden es schade, dass in diesem Preis-Leistungsverhältnis keine Aufhängehilfe angeboten wird.

 

Aber natürlich lassen wir uns nicht entmutigen und letztendlich hingen auch die „Kugeln“ an ihrem Platz! Wir mussten zwar die beiden äußeren Rahmen weglassen (sollten wir mal die Kerzen abhängen, dann können wir diese Rahmen nachträglich noch anbringen), aber das Bild wirklich unglaublich gut an der weißen Wand über dem schokobraunen Sofa! Es ist ein echter Hingucker, egal ob man seitlich oder gerade darauf schaut. Wir sind happy!

 

Den „Weg“ haben wir erst einmal als Deko aufgestellt und das Motiv hat eine so beruhigend-motivierende Wirkung... das Wandbild ist zwar einteilig, wirkt aber durch die aufgedruckte Holzstruktur besonders schön und bindet sich gut in die Frühlingsdeko ein. Ich liebe es :-)

 

Alles in allem freuen wir uns über diese Umgestaltung und die begeisterten Gesichter von Freunden, so dass wir euch dieses Onlineshop gerne empfehlen möchten: www.bimago.de macht Lust auf Neues & Farbe, lädt zum Stöbern & Verschenken ein und die Qualität hat uns auch überzeugt.

 

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Kathrin Nievelstein - Hinweis: Bei allen Berichten handelt es sich um die subjektive Meinung der Autorin. Diese stellen keine objektive Berichterstattung dar. Daher ohne Gewähr.