Leckerer Thunfisch & Ei-Aufstrich

... in Anlehnung an das Rezept aus dem Buch "Unsere besten Rezepte für den Thermomix" von Theres und Benjamin Pluppins

Dieser leckere, würzige Aufstrich ist schnell gemacht und daher ideal fürs sonntägliche Frühstücksbrunch, das leckere Büffet mit frischem Brot oder als Mahlzeit mit warmen Pellkartoffeln.

 

Das Rezept hat sich sowohl im Food Circus (von Klarstein) als auch mit dem Stabmixer bewährt :-) 

 

Zutaten:

 

1 Dose Thunfisch im eigenen Saft (150 g)

4 hartgekochte Eier

150 g Kräuterquark (z.B. von Exquisa)

4 EL gute Mayonnaise

1 TL mittelscharfer Senf

4 Cornichons

1 Handvoll frischer Schnittlauch

 

Würzen nach Geschmack - Ich verwende folgende Dosierung:

1/3 TL Currypulver

1 TL süßes Paprikapulver

1 Prise Salz

1 Prise Pfeffer

event. Maggi Würze

 

Zubereitung im Food Circus oder mit dem Stabmixer:

 

Cornichons in den Food Circus bzw. ein hohes Gefäß (bei Verwendung eines Stabmixers) geben und klein häckseln. Dann alle weiteren Zutaten dazugeben und langsam steigernd von Stufe 1 – 3 durchmixen, bis der Aufstrich die gewünschte Konsistenz hat.

 

Im Kühlschrank wenige Tage haltbar, dazu bitte in eine gut verschlossene Dose/Schüssel geben.

 

Der Food Circus ist eine tolle Alternative zu den deutlich teureren Geräten. Meinen Erfahrungsbericht mit weiteren Rezepten werden ich demnächst auf den Blog stellen. Schaut ihn euch doch so lange schon mal an:

 

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Kathrin Nievelstein - Hinweis: Bei allen Berichten handelt es sich um die subjektive Meinung der Autorin. Diese stellen keine objektive Berichterstattung dar. Daher ohne Gewähr.