Sehnsucht nach Whale Island

*Werbung / Rezensionsexemplar*

Roman von Miriam Covi, erschienen 13.10.2022 im Heyne Verlag, Paperback, 528 Seiten, ISBN 978-3453425712

 

Hier findet ihr alle drei Bände der Reihe

 

„Der Engel kennt meinen Namen. Klar, das ist wohl nicht verwunderlich. Engel müssen sicherlich von Berufs wegen alles über uns wissen.“ (S. 9)

 

Die Protagonistin im dritten Band der Whale Island-Reihe – Viola Willmers - hängt kopfüber in ihrem verunfallten Auto, weil sie einem Elch ausweichen musste. Als erstes wird sie von Rae gefunden und somit nimmt eine besondere Geschichte mit außergewöhnlichen Fähigkeiten ihren Lauf. Natürlich dürfen auch die anderen Figuren – insbesondere die Cameron-Geschwister Duncan, Aidan, Glenn und Skye nicht fehlen ;) Im letzten Band passiert sehr viel mehr als „nur“ eine Liebesgeschichte im 3. Akt – ich möchte aber gar nicht mehr erzählen...

 

Es ist erneut fast wie ein Heimkommen, als ich den Roman das erste Mal in Händen halte und die ersten Seiten gelesen habe. Das Cover finde ich farblich traumhaft schön, und auch der bildliche Schreibstil der Autorin hat mich sofort wieder gefangen. Ich fühle mich mittendrin in allbekannten und neuen Erzählsträngen, die trotz wechselnder Ansichten nicht chaotisch, sondern spannend und wohl durchdacht wirken. Ja, ich mag das Buch kaum aus der Hand legen und sogar die paar Minuten „Nudelkochzeit“ nutze ich, um schnell noch etwas weiter zu lesen :-)

 

Für mich ist dieser dritte eigentlich der beste bzw. mindestens vergleichbar mit dem ersten Band. Er lässt mich den Atem anhalten, mitfiebern und nicht nur in einer Situation hatte ich ein Tränchen in den Augen. Miriam Covi schafft es immer wieder, mich zu fesseln – nicht nur in ihrer Whale Island-Reihe, sondern schon in den Nova Scotia-Romanen zuvor.

 

Die Landschaftsbeschreibungen lassen einen Whale Island real erscheinen und nicht zum ersten Mal wächst der Wunsch, irgendwann mal nach Kanada zu reisen...

 

Wer sich modern, mit Spannung, mit Liebesgeschichte und noch viel mehr unterhalten lassen möchte, ist bei der Whale-Island-Reihe meiner Meinung nach richtig ;)

 

Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen
© Kathrin Nievelstein

Hinweis: Ich verwende "Amazon-Affiliate-Links". Wenn du auf einen dieser Affiliate-Links klickst und ein Produkt kaufst, erhalte ich eine kleine Provision. Für dich fallen keine Gebühren oä an. Von dem Geld (zumeist wenige Cent/Produkt) kann ich u.a. die monatl. Hostinggebühren für die Website bezahlen. Vielen Dank!

Achtung: Bei allen Berichten handelt es sich um die subjektive Meinung der Autorin. Diese stellen keine objektive Berichterstattung dar. Daher ohne Gewähr.