Orangen-Schoko-Mascarponecreme

*Werbung wegen Marken-Erkennung*

Ob als Nachspeise oder als Füllung für ein Törtchen auf der Kaffeetafel – diese fruchtige Mascarponecreme mit Schmelz hat Suchtpotential :-)

 

 

Zutaten:

 

1 unbehandelte Orange

100 g Orangenschokolade

1 TL Orangenblütenhonig

1 Päckchen Vanillezucker

250 g Mascarpone

200 g Sahne

1 Päckchen Sahnesteif

 

 

Vorbereitung:

 

Die Orange dünn mit einem Sparschäler schälen. Hierbei darauf achten, dass keine weiße Haut mitgeschält wird, da diese bitter schmeckt. Die Schale mit einem scharfen Messer fein schneiden bzw. in Splitter hacken.

 

Die Orange auspressen. Saft und Fruchtfleisch beiseite stellen.

 

¾ der Tafel Schokolade in kleine Splitter schneiden.

 

Zubereitung:

 

Sahne aufschlagen, dabei das Sahnesteif einrieseln lassen. Die Sahne steif & schnittfest schlagen.

 

Den Mascarpone mit Orangenblütenhonig, Vanillezucker mit einem Rührbesen oder einer Gabel verrühren, dann die Orangenschale und die Schokosplitter dazugeben. Nach und nach den Orangensaft samt Fruchtfleisch dazugeben, bis eine cremige Masse entstanden ist. Achtung, nicht zu viel dazugeben, sonst wird die Masse zu flüssig.

 

Nun vorsichtig die steife Sahne unterheben.

 

Die Masse in Portionsgläser abfüllen und mind. 1 Stunde im Kühlschrank kalt stellen. Als Verzierung kann man die restliche (¼) Schokolade und frische Orangenscheiben verwenden.

 

 

Ich mache auch gerne Törtchen daraus! Hierzu nehme ich Bisquit- oder Rührteig-Kuchen (z.B. die Orangen-Schoko-Marmormuffins). Mit Backpapier bastel ich mir entsprechende „Tortenränder“ - es gibt sie aber auch in verschiedenen Größen fertig zu kaufen. Als Boden nehme ich eine Scheibe Kuchen, darauf kommt etwas von der Orangen-Mascarponecreme, darauf eine Scheibe Kuchen usw. Den Abschluss bildet eine Schicht Creme und diese wird dann verziert. Über Nacht im Kühlschrank fest werden lassen... guten Appetit!

 

 

 

 

Wer keine Lust auf Bastelei mit Backpapier hat, für den gibt es tolle Dessertringe... sie stehen auch schon auf meiner Wunschliste ;)

 

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Kathrin Nievelstein - Hinweis: Bei allen Berichten handelt es sich um die subjektive Meinung der Autorin. Diese stellen keine objektive Berichterstattung dar. Daher ohne Gewähr.